SOUND OF MUSIC feat. The Power Blasters oder kurz SoM das ist

Begeisterung • Leidenschaft • Bühnenpräsenz

 

Man könnte auch sagen, junge Band, alte Hasen, die Band wurde 2014 gegründet, doch so jung die Besetzung auch ist, so sind die meisten Musiker doch über ein Vierteljahrhundert auf den Bühnen unterwegs. Deutschlandweit begeisterten die Musiker bei vielen Events, vom kleinen Club Gig zum Hessentag, unplugged oder zum Stadtfest, Gala- oder Rockband.

Temperament und Spielfreude der Band kennen auf der Bühne keine Grenzen. Ob Hits der 70er, Ohrwürmer der 80er, die Lieblingsstücke der 90er oder aktuelle Chartbreaker – bei einem Event mit SoM bleibt niemand still sitzen. Mit perfektem Gespür für das jeweilige Publikum und die Stimmung wählt die Band das entsprechende Programm – denn neben Musikalität und Bühnenpräsenz ist das richtige Stück zur richtigen Zeit der Garant für einen richtig guten Event.

Die Band präsentiert Songs von Melissa Etheridge, Joe Cocker, Tina Turner, Marius Müller-Westernhagen, Sarah Connor, Robbie Williams uvm. in einem zum Teil noch nie dagewesenen Arrangement. Die Bläser-Sektion the Power Blasters gibt der Besetzung die Möglichkeit nicht einfach nur zu covern, sondern die Songs zu etwas besonderen werden zu lassen.

Wer gehört und gesehen hat, wie die zwölf Musiker aufeinander reagieren, sich gegenseitig aufheizen, der Musik ein Gesicht geben, kann sagen: „Da machen die Ohren Augen!“

Bei  SOUND OF MUSIC feat. the Power Blasters kann man erleben, welche unbändige Begeisterung Musiker ausstrahlen können, die ihre Bühnenpräsenz mit hemmungsloser Leidenschaft ausleben.

 

Zur Saisoneröffnung am 1. Mai sind Sound of Music Live und Open Air am Start bei einem Hutkonzert am Seerestaurant am Naturbadesee Stockelache.

Saisoneröffnung mit Sound of Music Live und Open Air – Hutkonzert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.